Enhanced Blog

Der Blog für Ideen, Tipps und Neuigkeiten zu angereicherten E-Books und Apps

Autor: Thomas Köhler (Seite 2 von 2)

Die Buchmesse zur Präsentation von Enhanced E-Books nutzen

Warum digitale Produkte auf die Buchmesse gehören.

Das Enhanced E-Book als digitales Gut ist nur schwer erprobbar. Eine gute  Erprobbarkeit ist aber für die Durchsetzung technischer Neuheiten unverzichtbar. Aufgrund der schlechten Auffindbarkeit auf den gängigen Vertriebsplattformen im Internet können Leseproben zu diesem Zeitpunkt leider nur unzureichend als Quelle zur Reduzierung von Unsicherheiten dienen.  Aber wie kann man digitale Produkte sonst erprobbar machen? Wo werden Neuheiten in der Regel vorgestellt? Auf Messen.

Dieser Blogeintrag widmet sich dem Potential der Buchmesse als Instrument zur Information,  Präsentation und Marktforschung  von Enhanced E-Books.

Weiterlesen

Bessere Produktbeschreibungen für Enhanced E-Books

Was wir von der Videospielindustrie lernen können.

Enhanced E-Books müssen anders kommuniziert werden als klassische Bücher. Neben dem eigentlichen Inhalt rücken weitere Produkteigenschaften in den Vordergrund, die vor dem Kauf klar vermittelt werden müssen, damit der Kunde die Kaufentscheidung treffen kann.  Insbesondere die schwierigen technischen Anforderungen und die schlechte Erprobbarkeit stellen große Herausforderungen dar, denen sich Verlage stellen müssen. Der Markt für Videospiele bietet hier viele Parallelen und zeigt, wie wir digitale Produkte richtig vermarkten können. In diesem Blogeintrag erfahren Sie, warum gute Produktbeschreibungen für digitale Produkte so wichtig sind und wie die Verlagsbranche mit dem gestiegenen Informationsbedürfnis umgehen muss, damit Enhanced E-Books eine bessere Chance haben, sich auf dem Markt durchzusetzen.

Weiterlesen

Besser informieren in einer digitalen Welt

Push-Marketing als Auslaufmodell

Das Kaufverhalten der Menschen hat sich verändert. Die Zeiten, in denen man eine Werbeaussage nur oft genug wiederholen musste, um eine Kundenresonanz zu erzielen, nähern sich dem Ende. Zwar gibt es sicherlich noch grammatikalisch unzumutbare und akkustisch quälende Ausnahmen, z.B. auf dem Markt für Frühstücksflocken (Das Müsli von dem Seitenbacher!). Doch haben mittlerweile die meisten Kunden eine eher abwehrende Haltung gegenüber solchen Werbebotschaften eingenommen, was sich in der sinkenden Wirksamkeit der Maßnahmen niederschlägt.

Weiterlesen

Warum Enhanced E-Books nicht die Aufmerksamkeit bekommen, die sie verdienen

Vielleicht wundern Sie sich manchmal, wieso sich gute neue Ideen oder Produkte einfach nicht verkaufen wollen. Enhanced E-Books gibt es nun schon seit mehreren Jahren, doch irgendwie mag das ganze Produktkonzept noch nicht so recht funktionieren. Dabei steht sich die  Buchbranche im Grunde genommen selbst im Weg. Warum? Weil zu wenig kommuniziert wird. Innerhalb der Branche, Innerhalb der Verlage, aber insbesondere mit den Lesern mit ihren Ängsten und Erwartungen.

Weiterlesen

Enhanced E-Books – Ein Erklärungsversuch

Begriffs-Chaos-Theorie

Ich nehme an, da Sie diesen Blog gefunden haben, ist Ihnen zumindest der Begriff “Enhanced E-Book” schonmal untergekommen. Nun, da sich das E-Book ja mittlerweile in der deutschen Sprache unwiderruflich und endgültig verankert hat, sollte dieser Teil des Begriffs ohne Erklärung auskommen. Zumindest in der gesprochenen Sprache. Denn auch wenn der Duden das “eBook” schon seit 2004 als “E-Book” listet, kursieren noch diverse “Ebook”-Derivate, die sich hartnäckig halten.

“Enhanced” bedeutet ursprünglich soviel wie verbessert, erweitert oder verstärkt, wird aber in der Branchenpresse zumeist als angereichert bezeichnet. Ich kann verstehen, wenn Sie nicht viel von Anglizismen halten, aber die Vieldeutigkeit englischer Begriffe spiegelt in diesem Zusammenhang in geeigneter Weise die Realität auf dem Buchmarkt wider. Denn was genau jetzt ein Enhanced E-Book sein soll, da sind sich die meisten Branchenvertreter auch 2015 noch nicht einig. Irgendwie besser als ein E-Book soll es sein, bereichern soll es uns, aber in jedem Fall ist es mehr. Doch mehr wovon? Mehr Funktionen? Mehr Medieneinbindung? Mehr Links? Mehrwert.

Weiterlesen

Was Sie hier erwartet!

Willkommen auf EnhancedBlog.de!

Hallo und  Willkommen zu meinem Blog über Enhanced E-Books und Alles rund um multimediale Anreicherungen für digitale Kinder- und Jugendbücher!

Dieser Blog richtet sich an Verlagspraktiker, Technikinteressierte, aber auch an Eltern und möchte Ihnen Informationen, Trends und Tipps an die Hand geben, wie Sie erkennen, was ein gutes Enhanced E-Book ausmacht, wie Sie es besser vermarkten und wie Sie Ihre Anreicherungsideen in die Praxis umsetzen können.

Hier erwartet Sie…

Weiterlesen

Neuere Beiträge

© 2019 Enhanced Blog

Theme von Anders NorénHoch ↑